NJ_G340 Vybrané kapitoly z německé syntaxe

Pedagogická fakulta
jaro 2019
Rozsah
0/1/0. 6 hodin v kombinované formě. 2 kr. (plus 2 za k). Doporučované ukončení: k. Jiná možná ukončení: z.
Vyučující
PhDr. Hana Peloušková, Ph.D. (přednášející)
Garance
doc. Mgr. Tomáš Káňa, Ph.D.
Katedra německého jazyka a literatury - Pedagogická fakulta
Kontaktní osoba: Helena Rytířová
Dodavatelské pracoviště: Katedra německého jazyka a literatury - Pedagogická fakulta
Rozvrh seminárních/paralelních skupin
NJ_G340/01: Pá 1. 3. 8:00–8:50 respirium (5. nadzemní podlaží), Pá 15. 3. 8:00–8:50 respirium (5. nadzemní podlaží), Pá 29. 3. 8:00–8:50 respirium (5. nadzemní podlaží), Pá 12. 4. 8:00–8:50 respirium (5. nadzemní podlaží), Pá 3. 5. 8:00–8:50 respirium (5. nadzemní podlaží), H. Peloušková
Omezení zápisu do předmětu
Předmět je nabízen i studentům mimo mateřské obory.
Mateřské obory/plány
předmět má 8 mateřských oborů, zobrazit
Cíle předmětu
Das Ziel dieses Seminars ist es, die theoretischen Kenntnisse über das System des deutschen Satzes zu erweitern, die grammatischen Erscheinungen aufgrund der Analyse des authentischen Sprachmaterials zu identifizieren und beschreiben und die deutschen syntaktischen Strukturen mit ihren tschechischen Entsprechungen zu vergleichen, Übereinstimmungen und Unterschiede zu erkennen.
Výstupy z učení
Der Student ist fähig - seine theoretischen Kenntnise bei der Analyse des authentischen Sprachmaterials praktisch anzuwenden, - Übereinstimmungen und Unterschiede der tschechischen und deutschen syntaktischen Strukturen zu reflektieren, - Ergebnisse seiner Untersuchungen zu interpretieren, auszuwerten und präsentieren, - mit Korpusinstrumenten effizient zu arbeiten.
Osnova
  • 1. Modalität, ihre Typen und Ausdrucksmittel 2. Grammatische Kongruenz 3. Funktionale Satzperspektive 4. Konstruktionen mit es und ihre tschechischen Entsprechungen 5. Freie Dative im Tschechischen und Deutschen 6. Präsentieren studentischer Forschungsergebnisse
Literatura
    povinná literatura
  • PELOUŠKOVÁ, Hana. Leitfaden zur Syntax des einfachen Satzes. Kurz gefasste Theorie mit Übungen und Ergänzungsmaterialien. první. Brno: Masarykova univerzita, 2009. 68 s. ISBN 978-80-210-4889-8. info
  • PELOUŠKOVÁ, Hana. Leitfaden zur Syntax des zusammengesetzten Satzes. Kurz gefasste Theorie mit Übungen. Brno: Masarykova univerzita, 2010. 48 s. ISBN 978-80-210-5119-5. info
    doporučená literatura
  • Grammatik der deutschen Sprache (Variant.) : Knaurs Grammatik der deutschen Sprache : Sprachsystem und Sprachgebrauch. info
  • EISENBERG, Peter. Duden :Grammatik der deutschen Gegenwartssprache. 6. neu bearb. Auflage. Mannheim: Dudenverlag, 1998. 912 s. ISBN 3-411-04046-7. info
  • ZIFONUN, Gisela, Ludger HOFFMANN, Bruno STRECKER, Joachim BALLWEG, Ursula BRAUSSE, Eva BREINDL, Ulrich ENGEL, Helmut FROSCH, Ursula HOBERG a Klaus VORDERWÜLBECKE. Grammatik der deutschen Sprache. Berlin: Walter de Gruyter, 1997. xi, 952. ISBN 3110147521. info
  • ENGEL, Ulrich. Deutsche Grammatik. 2. veb. Aufl. Heidelberg: Julius Groos Verlag, 1988. 888 s. ISBN 3-87276-600-7. info
  • HELBIG, Gerhard a Joachim BUSCHA. Deutsche Grammatik : ein Handbuch für den Ausländerunterricht [Helbig, 1984]. 8., neubearbeitete Aufl. Leipzig: VEB Verlag Enzyklopädie, 1984. 737 s. info
  • Duden :Grammatik der deutschen Gegenwartssprache. Edited by Gerhard Augst - Günther Drosdowski. 4. völlig neu bearb. und er. Mannheim: Dudenverlag, 1984. 800 s. ISBN 3-411-20904-6. info
    neurčeno
  • EISENBERG, P, J PETERS, P GALLMANN, Hansen C FABRICIUS, D NÜBLING, I BARZ, T A FRITZ a R FIEHLER. Die Grammatik 4. Mannheim: DUDENverlag, 2005. info
Výukové metody
Seminar: - Lektüre von sprachwissenschaftlichen Texten (schriftliche Zusammenfassungen als Hausaufgaben und mündliche Presentationen im Unterricht - Referate) - Analyse des Sprachmaterials (im Unterricht und als Hausaufgaben) - Präsentationen der Ergebnisse individueller Untersuchungen
Metody hodnocení
Der Kurs kann nach Wahl entweder mit einem „zápočet“ oder einem „kolokvium“ abgeschlossen werden. Für den „zápočet“ ist das Erledigen aller schriftlichen Hausaufgaben und aktive Zusammenarbeit im Unterricht Pflicht. Studierende, die den Kurs mit einem „kolokvium“ abschließen möchten, müssen zusätzlich eine Seminararbeit abgeben.
Vyučovací jazyk
Němčina
Další komentáře
Studijní materiály
Předmět je vyučován každoročně.
Kombinované studium má výuku v pátek, prezenční od pondělí do čtvrtka..

  • Statistika zápisu (nejnovější)
  • Permalink: https://is.muni.cz/predmet/ped/jaro2019/NJ_G340