NJ_FRA Frazeologie

Pedagogická fakulta
podzim 2013
Rozsah
0/1/0. semináře v po.-čt. 2 kr. Ukončení: z.
Vyučující
PhDr. Mojmír Muzikant, CSc. (přednášející)
Garance
doc. Mgr. Tomáš Káňa, Ph.D.
Katedra německého jazyka a literatury - Pedagogická fakulta
Kontaktní osoba: Helena Rytířová
Dodavatelské pracoviště: Katedra německého jazyka a literatury - Pedagogická fakulta
Rozvrh seminárních/paralelních skupin
NJ_FRA/01: Po 15:45–16:30 respirium (5. nadzemní podlaží), M. Muzikant
Předpoklady
erfolgreicher Abschluss des vorhergehenden Semesters
Omezení zápisu do předmětu
Předmět je nabízen i studentům mimo mateřské obory.
Mateřské obory
předmět má 9 mateřských oborů, zobrazit
Cíle předmětu
Am Ende der Lehrveranstaltungsreihe sind die Studierenden fähig, Phraseme in Texten zu identifizieren und sie nach erkannten Merkmalen näher zu klassifizieren. Die Studierenden sind weiter in der Lage, die konnotativen Bedeutungen der Phraseme richtig zu beurteilen und Texte mit geeigneten phraseologischen Einheiten stilistisch angemessen abzuwandeln.
Osnova
  • Hauptmerkmale der Phraseologismen .- Idiomatizität und Stabilität Klassifizierung von Phraseologismen Phraseolexeme a) Eigenschaften von Phraseolexemen b) Beschreibung von Phraseolexemen in Wörterbüchern c) weitere Möglichkeiten der Einteilung von Phraseolexemen d) somatische Phraseolexeme und und ihr Bezug zu Wortfeldern e) komplexe Beschreibung der semantischen Mikrostruktur verbaler Phraseolexeme - Konnotationen von Phrasemen Strukturelle und semantische Übereinstimmungen phraseologischer Einheiten im Deutschen und Tschechischen - Anwendung phraseologischer Wendungen in pädagogischer Praxis Einübung ausgewählter Phraseologismen
Literatura
  • HESSKY, Regina a Stefan ETTINGER. Deutsche Redewendungen :ein Wörter- und Übungsbuch für Fortgeschrittene. Tübingen: Gunter Narr Verlag, 1997. li, 327 s. ISBN 3-8233-4960-0. info
  • PALM, Christine. Phraseologie :eine Einführung. Tübingen: Gunter Narr Verlag, 1997. xii, 130 s. ISBN 3-8233-4953-8. info
  • WOJTAK, Barbara. Verbale Phraseolexeme in System und Text. Tübingen: Max Niemeyer, 1992. ix, 202 s. ISBN 3-484-31125-8. info
  • FLEISCHER, Wolfgang. Phraseologie der deutschen Gegenwartssprache [1-29614]. Leipzig: VEB Bibliographisches Institut, 1982. info
Výukové metody
Seminar
Metody hodnocení
eine regelmäßige und aktive Teilnahme an Seminaren, Ausarbeitung einer Hausarbeit nach Anweisung des Lehrers
Vyučovací jazyk
Němčina
Informace učitele
Literatur 1.Fleischer, Wolfgang (1997): Phraseologie der deutschen Gegenwartssprache, 2., durchgesehene und ergänzte Aufl. Tübingen: Narr 2.Wotjak, Barbara (1992): Verbale Phraseolexeme in System und Text. Tübingen: Narr. 3.Palm, Cristine (1997): Phraseologie. Eine Einführung. 2. durchgesehene Aufl. Tübingen: Narr. 4.Burger, Harald (1998): Phraseologie. Eine Einführung am Beispiel des Deutschen. Berlin: Schmidt. 5.Hessky, Regina/Ettinger, Stefan (1997): Deutsche Redewendungen. Ein Wörter- und Übungsbuch für Fortgeschrittene. Tübingen: Narr. 6.Herzog, Annelies unter Mitwirkung von Michel, Arthur und Riedel, Herbert (1997): Idiomatische Redewendungen von A-Z. 7., Aufl. Leipzig: Langenscheidt. 7.Wotjak, Barbara/Richter, Manfred (1994): sage und schreibe. Deutsche Phraseologismen in Theorie und Praxis. Leipzig: Langenscheidt.
Další komentáře
Předmět je vyučován každoročně.
Předmět je zařazen také v obdobích podzim 2007, podzim 2008, podzim 2009, podzim 2010, podzim 2011, podzim 2012, podzim 2016.