NJI_30 Politik und Gesellschaft in Deutschland

Filozofická fakulta
podzim 2016
Rozsah
2/0/0. 3 kr. Ukončení: zk.
Vyučující
Mareike Brümmer, M.Ed. (přednášející)
Klaus Otto Schnelzer, M.A. (přednášející)
Mareike Brümmer, M.Ed. (cvičící)
Garance
Klaus Otto Schnelzer, M.A.
Ústav germanistiky, nordistiky a nederlandistiky - Filozofická fakulta
Dodavatelské pracoviště: Ústav germanistiky, nordistiky a nederlandistiky - Filozofická fakulta
Rozvrh
Út 12:30–14:05 J21
  • Rozvrh seminárních/paralelních skupin:
NJI_30/01: Út 12:30–14:05 J21, K. Schnelzer
NJI_30/02: St 15:50–17:25 K12, M. Brümmer
Předpoklady
NJI_13 Sprachpraktische Übungen
Nur Studenten des 3. Studienjahrs (Bc-Studium)
Omezení zápisu do předmětu
Předmět je nabízen i studentům mimo mateřské obory.
Mateřské obory/plány
předmět má 7 mateřských oborů, zobrazit
Cíle předmětu
Ziel der Vorlesung ist es, anhand von ausgewählten Themengebieten Einblick in die aktuelle politisch-gesellschaftliche Situation Deutschlands und Österreichs zu geben. Die Studierenden können darauf aufbauend selbständig ihr Deutschland-Bild erweitern.
Osnova
  • Politik und Gesellschaft in Deutschland nach 1945
  • Überblick:
  • historische Entwicklung seit 1945: Einschnitte und Zäsuren
  • Politische Strukturen: Zwischen Akzeptanz und Distanz
  • Wirtschaft und Arbeitswelt: Industrie- und Dienstleistungsgesellschaft
  • Soziale Gruppen und Schichten: Sozialstruktur der Bundesrepublik
  • Private Lebensformen im Wandel: von Familien und Singles
  • Frauen in Deutschland: Auf dem Weg zur Gleichstellung
  • Freizeitgesellschaft und Popkultur
  • 1968 Folgen und Auswirkungen
  • Bilanz der Vereinigung. Besonderheiten in Ostdeutschland
  • Vergangenheitsbewältigung, Berliner Republik und Neue Mitte: Identitäten der Deutschen
  • Politik und Gesellschaft in Österreich
Literatura
  • Rainer Geißler: Sozialstruktur der Bundesrepublik. Bonn2002
  • Manfred Görtemaker: Kleine Geschichte der Bundesrepublik Deutschland. Bonn 2003
  • Hermann Glaser: Kleine Kulturgeschichte der Bundesrepublik. Bonn 2000.
  • Wilhelm Bleek/Kurt Sontheimer: Grundzüge des politischen Systems der Bundesrepbulik. Müchen 2004
  • MÜLLER, Helmut M., Karl Friedrich KRIEGER a Hanna VOLLRATH. Schlaglichter der deutschen Geschichte. 2., aktualis. und erw. Aufl. Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung, 1990. 480 s. ISBN 3-89331-064-9. info
Výukové metody
Diese Vorlesung ist als Weiterführung und Ergänzung der "Einführung in die Geschichte und Kultur der deutschsprachigen Länder" sowie der landeskundlichen Themen der sprachpraktischen Übungen aus den ersten beiden Studienjahren gedacht. Nicht chronologisch, sondern anhand relevanter Themenbereiche (z. b. Familie, soziale Gruppen, Umgang mit der Vergangenheit, Schule und Bildung, politische Beteiligung) wird ein möglichst aktueller Überblick zu politischen und gesellschaftlichen Strukturen in der Bundesrepbulik dargeboten.
Metody hodnocení
Regelmäßige Anwesenheit in der Vorlesung und aktive Teilnahme in Form eines Vortrags.
Mündliche Abschlussprüfung im Januar anhand des Inhalts der Vorlesung und der Begleitlektüre zu einem Thema
Vyučovací jazyk
Němčina
Další komentáře
Studijní materiály
Předmět je dovoleno ukončit i mimo zkouškové období.
Předmět je zařazen také v obdobích podzim 2004, podzim 2005, podzim 2006, podzim 2007, podzim 2008, podzim 2009, podzim 2010, podzim 2011, podzim 2012, podzim 2013, podzim 2014, podzim 2015, podzim 2017, podzim 2018, podzim 2019, podzim 2020.